Cashcow Erfahrungen von Wolfgang Mayr „Der Wolf“

Cashcow Erfahrungen von Wolfgang Mayr „Der Wolf“

Cashcow Erfahrungen: Von Wolfgang Mayr alias der Wolf lernst du wie du dir ein erfolgreiches Affiliate Business aufbaust. Neben dem gesammelten Wissen von Wolfgang erhältst du wertvolle Strategien und Tipps, mit denen du sofort durchstarten kannst. Was genau sich hinter der Cashcow verbirgt habe ich in diesem Erfahrungsbericht zusammengefasst. Lies ihn dir unbedingt bis zum Ende durch…

Wer ist Wolfgang Mayr alias „Der Wolf“?

Nach abgeschlossener Lehre und Studium hat sich Wolfgang Mayr sehr früh für Online Marketing interessiert. Durch seinen YouTube Kanal „Der Wolf – Digital Economy“ hat er bereits über vieles im Bereich Online Marketing aufgeklärt und so manchen Scam entlarvt. Wolfgang Mayr ist heute ein erfolgreicher Affiliate Marketer und Online Unternehmer, der bereits seit über 12 Jahren tätig ist.

wolfgang mayr der wolf

Diesen langfristig erfolgreichen Weg verdankt er seiner Flexibilität und Kreativität. So konnte er sich stets in diesem schnell wachsenden Markt den Gegebenheiten anpassen und neue Strategien entwickeln.

Im Folgenden soll es nun um sein umfangreiches Produkt gehen…

Cashcow Erfahrungen: Um was geht es?

Mit der Cashcow erhältst du das gesamte Wissen von Wolfgang strukturiert als Videokurs. Dir wird von 0 auf erklärt, wie du vorgehen solltest und was es zu beachten gilt.

cashcow erfahrungen

Wolfgang gibt dir seine erprobten Strategien an die Hand, die du für dich nutzen kannst. Er zeigt dir was im Affiliate Marketing wirklich funktioniert und gibt dir so manchen Geheimtipp mit auf den Weg.

Cashcow Erfahrungen: Der Inhalt des Kurses

Wolfgang Mayr hat seine gesamte Erfahrung, Strategien und Tipps in 18 Module aufgeteilt. Diese beinhalten über 20 Stunden Videomaterial und hochwertige PDFs. Dir wird Schritt für Schritt erklärt, wie du dein Affiliate Business aufbaust.

Im Folgenden der Inhalt der Module zusammengefasst…

Cashcow Erfahrungen Modul 1 – Das richtige Mindset

Zugegeben ein abgedroschener Begriff… Jedoch ist der Sinn dahinter enorm wichtig. Denn bevor du dir ein Online Business aufbauen kannst, ist es wichtig die richtige Denkweise mitzubringen.

cashcow erfahrungen

Egal welche Schwierigkeiten sich dir in den Weg stellen, deine innere Einstellung muss auf Erfolg gepolt sein. Das Thema Mindset wird deshalb in diesem Modul behandelt.

Modul 2 – Affiliatemarketing Basiswissen

Hier erfährst du was genau Affiliate Marketing eigentlich ist, wie es funktioniert und welche Vorteile es dir bietet.

Darüber hinaus zeigt dir Wolfgang welche Nischen profitabel sind, welche Verdienstmöglichkeiten es gibt und wie du das entsprechende Partnerprogramm findest.

Modul 3 – Fehler und Fallen im Affiliatemarketing

Worauf nicht nur Einsteiger achten sollten sind die vielen Fehler und Fallen, die sich im Affiliate Marketing verbergen.

Damit du diesen Fehlern verschont bleibst, erhältst du in diesem Modul wichtige Tipps und Hintergrundwissen. Dir wird erklärt, worauf du achten solltest, damit du direkt durchstarten kannst.

Modul 4 – Steuern und Gewerbe

Welches Thema wäre schöner für einen Unternehmer? Auch zu diesem Thema gibt dir Wolfgang Mayr seine Tipps mit an die Hand. Somit wird dir auch in diesem Gebiet der Weg erleichtert, sodass deinem eigenen Business nichts mehr im Wege steht.

Modul 5 – Erste Schritte die nichts kosten

Für dein Online Business benötigst du eine digitale Präsenz. Oder einfacher gesagt: Du musst gesehen werden, damit mögliche Interessenten auf dich und dein Angebot aufmerksam werden. Hierfür eignen sich Social Media Plattformen wie YouTube, Facebook und Instagram besonders gut.

Wie du diese für dein Vorhaben nutzen kannst, lernst du in diesem Modul.

Modul 6 – Erste Schritte die wenig kosten

In diesem Modul geht es direkt in die praktische Umsetzung. Für ein langfristiges Online Business ist eine eigene Webseite unerlässlich.

Deshalb zeigt dir Wolfgang hier, wie du dir ein passendes Hosting einrichtest. Über diesen Web Host werden später deine Webseiten laufen.

Für viele Anfänger ist dies teilweise mit Schwierigkeiten verbunden, da sich unzählige Hosting-Anbieter im Netz tummeln. Aber keine Sorge!

Wolfgang zeigt dir welchen Anbieter er nutzt und gibt dabei noch so manchen Geheimtipp preis.

Modul 7 – WordPress – Die wichtigsten PlugIns

Dein Hosting steht. Nun geht es an das Erstellen deiner Webseite. WordPress bietet dafür das Grundgerüst.

cashcow erfahrungen

Darüber hinaus bietet WordPress verschiedene, hilfreiche Plugins. Diese können dir z.B. bei der Analyse deiner Seite oder auch beim E-Mail-Marketing helfen. Welche Plugins sinnvoll sind erklärt dir Wolfgang in diesem Modul.

Modul 8 – Squeeze- und SEO-Pages

Auch im Online Marketing gibt es Fachbegriffe, die zu Anfang etwas irritieren können. Was Squeeze- und SEO-Pages sind, wie sie funktionieren und für was sie benötigt werden, wird dir in diesem Modul erklärt.

Hierbei gilt es auf bestimmte Regeln und Gefahren zu achten. Aber keine Sorge! Wolfgang zeigt dir was du beachten solltest, um keine rechtlichen Probleme zu bekommen.

Cashcow Erfahrungen Modul 9 – DSGVO

Wir bleiben beim Thema „Rechtliches“. Die Datenschutzgrundverordnung ist ein komplexes Thema, das Gefahren birgt.

Um mögliche Probleme zu vermeiden, bekommst du in diesem Modul eine komprimierte Videoserie, die dir dabei hilft, um für das Thema DSGVO gewappnet zu sein.

Modul 10 – Traffic generieren

Um mit deinem Online Business Umsätze zu generieren, benötigst du Interessenten bzw. Besucher.

Den Besucherstrom nennt man im Online Marketing „Traffic“ und ist wohl das höchste Gut eines jeden Online Marketers.

Um diese Traffic zu generieren, gibt es zahlreiche, geniale Möglichkeiten. Wolfgang Mayr zeigt dir seine eigenen erprobten Methoden und Strategien, die sehr gut funktionieren.

Modul 11 – Storytelling

Nachdem man eine Trafficquelle gefunden hat, gilt es nun diese zu überzeugen. Hierbei reicht es nicht, den Interessenten einfach nur zum Kaufen aufzufordern. Es benötigt eine Strategie.

Eine bewährte Methode ist das Storytelling. Wie der Name schon sagt, geht es darum eine Story hinter dem Produkt zu erzählen und somit dem Besucher erzählen, wieso er das Produkt kaufen soll.

Warum diese Methode so wirksam ist, erfährst du in diesem Modul.

Cashcow Erfahrungen Modul 12 – Social Media Werbung

Die schnellste Methode Interessenten auf dich aufmerksam zu machen, ist Social Media Werbung.

Ob Facebook, Youtube oder Instagram… Durch das Schalten von Social Media Werbung kannst du effektiv Besucher auf dein Angebot schicken. Diese Plattformen werden von Milliarden Menschen aus der ganzen Welt besucht.

Es war wohl noch nie einfacher, Interessenten zu finden und diesen ein Angebot zu unterbreiten. Doch auch hier gibt es einiges zu beachten, was genau zeigt dir Wolfgang in diesem Modul.

Modul 13 – E-Mail Marketing

E-Mail-Marketing wird oft unterschätzt, obwohl es die Ergebnisse positiv beeinflussen kann. Generell geht es beim E-Mail-Marketing erst einmal sogenannte „Leads“ zu sammeln. Ein Lead ist in unserem Fall die E-Mail-Adresse eines Interessenten.

Um dies zu erreichen wird ein E-Mail-Marketing Tool benötigt. Mögliche Tools hierfür wären: Klick Tipp, Getresponse oder ActivCampaign.

Nachdem du diese Leads eingesammelt hast, kannst du über das Tool dann automatisiert E-Mails an deine E-Mail-Liste senden. Dadurch kannst du sie im Nachgang mit Infos versorgen und letztendlich überzeugen, sich dein Angebot zu sichern.

Diese und weitere Anwendungen, die du mit der E-Mail-Software machen kannst, zeigt dir Wolfgang Mayr in diesem Modul.

Modul 14 – Webinare & VSL

Ein „Webinar“ ist einfacher gesagt ein Online Seminar, an dem Personen über das Internet teilnehmen können.

„VSL“ bedeutet Video Sales Letter und wurde schon von großen Online Marketern im amerikanischen Raum angewandt.

Was diese beiden Methoden ausmacht, warum sie so gut funktionieren und wie du dir dies zu Nutze machen kannst, erfährst du hier.

Modul 15 – Outsourcing & Geschäftsaufbau

Unser Ziel als Online Unternehmer ist es, langfristig erfolgreich zusein und das Geschäft zu vergrößern. Ein Spruch, der das ganz gut auf den Punkt bringt, ist: Arbeite an deinem Business, nicht in deinem Business.

Wenn du die ersten Umsätze generiert hast und danach weitere Projekte umsetzen möchtest, wirst du irgendwann an ein zeitliches Limit stoßen.

Da ein Tag nur 24 Stunden hat und unsere Zeit kostbar ist, kannst du es den erfolgreichen Unternehmern gleichtun: Du kannst dir Unterstützung, in Form von Mitarbeitern holen und so dein Business weiter ausbauen.

Qualitativ hochwertige Mitarbeiter können dir einen Großteil der Arbeit abnehmen. So hast du mehr Zeit, um dich auf die wesentlichen Dinge zu konzentrieren.

Wie genau das Outsourcing und der Geschäftsaufbau funktioniert, zeigt dir Wolfgang in diesem Modul.

Modul 16 – Affiliatehacks und Strategien

Allein dieses Modul hält geniale Tricks parat, mit denen du als Affiliate entscheidende Vorteile gewinnst. Abkürzungen, die dir helfen dein Business noch besser voran zu bringen.

In diesem Modul erhältst du von Wolfgang Mayr zahlreiche Hacks und Strategien, die dich als Affiliate auf die Überholspur bringen.

Modul 17 – Builderall

Builderall ist eine All-in-One Lösung, die du für verschiedene Prozesse nutzen kannst. Es bietet dir als All-in-One Software eine Alternative zu WordPress, Webinar-Software und E-Mail-Marketing-Tool.

Der große Vorteil hierbei ist, dass du alle Prozesse in einem Anbieter hast. Somit musst du nicht für einzelne Anbieter Geld zahlen und hast deine Features besser im Überblick. Weitere Details zu Builderall zeigt dir Wolfgang in diesem Modul.

Cashcow Erfahrungen Modul 18 – Livetrainings (+Aufzeichnungen)

Nachdem wir uns den Hauptmodulen gewidmet haben, kommen wir zum Bonus dieses Kurses. Denn abseits von den Videos bekommst du hier die Chance den Wolf alias Wolfgang Mayr Live zu erleben.

Du bekommst in den Livetrainings zusätzliche Strategien, die du in den normalen Videos nicht findest. Zudem hält dich Wolfgang über Themen wie DSGVO und weitere Dinge auf dem neuesten Stand.

Und solltest du die Livetrainings verpassen oder nicht alles im Live-Call mitbekommen, keine Sorge… Sämtliche Livetrainings werden aufgezeichnet, sodass du sie dir entspannt immer wieder ansehen kannst.

Cashcow Erfahrungen: FAZIT

Wenn du dir ein erfolgreiches Affiliate Business aufbauen möchtest und noch nicht weißt wie, bist du hier an der richtigen Adresse. Der Kurs die Cashcow von Wolfgang Mayr ist für Einsteiger sowie Fortgeschrittene absolut empfehlenswert.

cashcow erfahrungen

Dieser Kurs beinhaltet alles was du brauchst, um im Online Marketing Fuß zu fassen. Durch die einfache Struktur bekommst du einen roten Faden, dem du leicht folgen kannst. Das vermittelte Wissen und die erprobten Strategien geben dir die bestmögliche Hilfe, dir als Affiliate die ersten Provisionen zu verdienen.

Was es noch abseits der Cashcow zu erwähnen gibt: Der Support vom Wolf ist wirklich klasse. Es können immer mal Probleme aufkommen, an denen man nicht weiterkommt. Für diesen Fall steht dir Wolfgang Mayr und sein Support Team zur Seite und hilft dir weiter.

Wenn du dich für die Cashcow interessierst, dann >>schau dir hier die Videoreportage an (Klick)!