Was ist Online Marketing? Hier findest du Antworten

Was ist Online Marketing? Hier findest du Antworten

Was ist Online Marketing Definition

Bei Online Marketing handelt es sich um eine Marketing-Disziplin. Sie basiert, im Gegensatz zum klassischen Marketing, allein auf dem Medium Internet. Online Marketing unterscheidet unter anderem folgende Methoden:

  • Suchmaschinenmarketing (SEO)
  • E-Mail-Marketing
  • Bannerwerbung
  • Affiliate Marketing
  • Social Media Marketing

Wie geht Online Marketing?

Beim sog. E-Mail-Marketing geht es darum E-Mail Adressen von Interessenten zu sammeln. Diese kontaktiert man danach, um so ein entsprechendes Ziel, wie z.B. einen Verkauf zu erreichen. Bei dieser Methode werden E-Mails als Medium genutzt. Diese können Texte und Bilder, aber auch Links enthalten. Darüber hinaus gibt es weitere Methoden, wobei die Grundlage oft dieselbe ist: Einen Kundenstamm aufzubauen und diesen immer wieder ansprechen.

Ist Online Marketing seriös?

Beim Online Marketing handelt es sich um ein breites Spektrum. Um herauszufinden, wie seriös es ist, muss deshalb jeder Anbieter einzeln betrachtet werden. Du solltest die Augen offenhalten und potenzielle Anbieter und Coaches zuerst analysieren. Stelle Nachforschungen an und lies dir Erfahrungsberichte durch. So kannst du vorher feststellen, welcher Kurs für dich geeignet ist und welcher nicht.

Was ist ein Lead im Online Marketing?

Ein Lead (Lead = Datensatz) ist ein Kontakt, bzw. Kontaktdaten eines potenziellen Käufers. Dieser interessiert sich für ein Unternehmen, eine Marke oder ein Produkt und gibt dem Werbetreibenden seine Kontaktdaten. Dies können E-Mail-Adresse, Telefonnummer oder ähnliches sein. Die Kontaktdaten können dann für den weiteren Dialogaufbau genutzt werden, um den Interessenten in einen Käufer umzuwandeln.

Was ist ein Funnel Online Marketing?

Bei einem „Funnel“ (englisch für „Trichter“) handelt es sich um eine Methode, aus einem Interessenten einen Käufer zu machen. Dies geschieht, indem er mehrere Stufen durchläuft, um am Ende eine bestimmte Aktion, z.B. einen Kauf, zu tätigen. Um die Chancen zu erhöhen ist es ratsam möglichst viele Interessenten in den Funnel zu bekommen.

Was ist Online Marketing

Online Marketing Grundlagen

Ziele

Die Ziele im Online Marketing können sehr vielfältig sein. Dabei sollte man mit seinen Online Marketing Strategien generell das Ziel verfolgen, sich nach den Bedürfnissen des Marktes zu richten.

Bei der „Promotion“ kannst du über soziale Medien deine Sichtbarkeit erhöhen. Ebenso kannst du mithilfe von Google AdWords Produkte bewerben und so Verkäufe generieren. Außerdem kannst du eigene Produkte über einen Online Shop vertreiben. Durch Suchmaschinenoptimierung (SEO) kann deine Webseite oder Blog mehr Kunden erreichen. Immer mehr Unternehmen nutzen Online Marketing auch um offene Stellen zu besetzen.

Kennzahlen

Die meisten Online Marketing Maßnahmen sind gut messbar. Dadurch bestehen bessere Erfolgschancen als im klassischen Marketing. Kosten und Nutzen können klar berechnet werden. So weiß man direkt welche Aktivitäten sich lohnen und welche nicht.

Im Online Marketing gibt es festgelegte Begriffen und Abkürzungen für wichtige Kennzahlen. Hier ein Beispiel für die zwei meist genutzten:

  • Click-Through-Rate (CTR): Wie oft eine Anzeige geklickt wurde, geteilt durch die Impressionen. Beispiel: 100 Mal angezeigt und 1 Person hat geklickt – CTR von 1%.
  • Conversion-Rate (CR): Die „Konversions-Rate“ zeigt an, wie viele Besucher zum Käufer umgewandelt wurden. Beispiel: 100 Besucher von denen 1 etwas kauft – So besteht eine Conversion Rate von 1%.

Vorteile

Online Marketing Vorteile: Gegenüber dem klassischen Marketing gibt es unzählige Vorteile. Diese machen es nicht nur für große Unternehmen interessant, sondern auch für Selbstständige und Freiberufler.

Online Marketing Beispiele

E-Mail-Marketing

E-Mail-Marketing ist auch heute noch eine der meistgenutzten Online Marketing Strategien. Während im Offline Marketing Postwurfsendungen verteilt werden, gibt es bei E-Mails einige Vorteile. Interessenten werden hierbei mit personalisierten E-Mails bespielt und mit nützlichen Informationen versorgt. Sie können dabei auch auf Produkte oder Aktionen aufmerksam gemacht werden, sodass Verkäufe zustande kommen.

E-Mail Marketing

Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Das Thema Suchmaschinenoptimierung behandelt Aktivitäten, die das Ranking einer Webseite in den organischen Suchergebnissen verbessert. Das Ziel hierbei ist es, die Webseite auf die erste Seite der Suchergebnisse zu bekommen. Dies kann zum einen durch Optimierung der Webseite („OnPage“) erreicht werden, wie beispielsweise wichtige Keywords in den Seitentext einfügen. Zum anderen können externe Seiten verlinkt werden, die für die eigene Webseite relevant sind („OffPage“). Wer es schafft ein gutes Google Ranking für seine Webseite zu erreichen, schafft sich einen organischen Besucherstrom und somit eine Quelle von potenziellen Kunden.

Social Media Marketing

Heutzutage sind Soziale Medien kaum mehr wegzudenken. Deshalb wird es auch für Unternehmen immer wichtiger hier präsent zu sein. Kunden können auf Social Media gezielt angesprochen und vom Produkt überzeugt werden. Vor allem lässt sich durch eine gute Positionierung eine Community aufbauen, welche langfristige Käufer bringen kann. Hierfür eignen sich sämtliche Plattformen wie Facebook, Instagram aber auch LinkedIn und Xing. Welche Social Media Kanäle geeignet sind, hängt von der Zielgruppe ab.

Affiliate Marketing

Beim Affiliate Marketing vermittelt der sog. „Affiliate“ fremde Produkte eines Herstellers. Als Affiliate platziert man Affiliate Links, die zur Verkaufsseite des Produktherstellers leiten. Diese Links können auf Social Media Kanälen oder der eigenen Webseite platziert werden. Je mehr Besucher über diesen Link weitergeleitet werden, desto bessere Chancen bestehen, Verkäufe zu generieren. Die Bezahlung erfolgt in Form einer Provision. Diese hängt ab vom jeweiligen Partnerprogramm und vom Produkthersteller. Unternehmen können sich durch ein gutes Affiliate-Netzwerk einen stabilen Besucherstrom aufbauen und von höheren Einnahmen profitieren.

Möchtest du mit Affiliate Marketing starten? Hier bekommst du meine kostenlose Anleitung <<